Zielgruppen

 

Säuglinge / Kleinkinder:
  • Abbau von Geburtsstress
  • Schlafprobleme
  • Entwicklungsverzögerungen
  • schreckhafte Kinder
  • „Schreikinder“


Jugendliche / Erwachsene

  • Talente finden und erleben
  • Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Sinnkrisen
  • Berufliche und private Krisen
  • Neuorientierung
  • Beziehungsprobleme
  • Eltern
  • Partner
  • Kinder
  • Kollegen
  • Trennung / Scheidung


Kindergartenkinder / Schulkinder

  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Schüchternheit
  • aggressives Verhalten
  • Kontaktschwierigkeiten
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Hilfe bei ADHS/ADS
  • Abbau von Ängsten und Stress
  • Prüfung
  • Trennung
  • Schule
  • Förderung der Schulreife
  • Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen
  • Legasthenie (Lese-/Rechtschreibschwäche)
  • Dyskalkulie (Rechenschwäche)
  • Wahrnehmungsstörungen